WERBUNG

LKW auf Abwegen 

Schwarzbach (ots) – Am Montagabend, 13. 11. 2017, kam ein 74-Jähriger mit seiner Sattelzugmaschine und dem Sattelanhänger zwischen Schwarzbach und Merbelsrod nach einer Kurve von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Die eigenen Versuche, mit einem Radlader den MAN aus dem Graben zu ziehen, scheiterten. Der anschließende Versuch mit einem zweiten LKW gelang, und so konnte der fahrende Riese befreit werden, wie die LPI Suhl heute meldet. Dem Fahrzeugführer ist glücklicherweise nichts passiert, jedoch entstand ein Gesamtschaden von rund 5.000 Euro.