WERBUNG

Gäste aus Leszno auf dem Suhler Weihnachtsmarkt

Suhl. Seit Montag kann die Stadt Suhl wieder Gäste aus der polnischen  Partnerstadt auf dem Sühler Chrisamelmart begrüßen. In diesem Jahr bieten Händler aus Leszno Kunsthandwerk und kulinarische Spezialitäten aus ihrer Region an. Darüber informierte die Stadtverwaltung.

Noch bis Sonntag, 10. Dezember 2017, präsentieren Malgorzata El Chehny und ihre Tochter Zakie El Chehny handbemalte Weihnachtskugeln aus Kunststoff sowie passende Holzkisten.

Am 11. Dezember wird eine andere Vertreterin Lesznos die Wechselhütte der Partnerstädte für eine Woche besetzen und Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Produktion anbieten.

Die Partnerschaft mit Leszno besteht seit 1984 und wird durch einige gemeinsame Projekte lebendig gehalten. Im Juni besuchte eine Gruppe Jugendlicher Suhl und nahm unter anderem an den Workshops von AEROSuhl in der Jugendschmiede teil.

Foto: RRV