Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

„Silberhochzeit“ mit Suzuki

Suhl (sts). Im September 2017 gab es im Autohaus Freiwald & Schaub ein silbernes Jubiläum.

Seit 25 Jahren ist das Autohaus Vertragshändler von „Suzuki“ und vertritt im Neuwagenbereich damit zu 100 % die japanische Marke. „Getreu unserer Devise: ‚Lieber eine Sache richtig machen, als zwei Sachen halb‘, hatten wir uns 1992 für ‚Suzuki‘ als Hausmarke entschieden. Diesen Schritt haben wir nicht eine Sekunde bereut, denn es gab kein Jahr, wo es nicht erfolgreich lief“, resümieren die Inhaber Stephan Freiwald und Thomas Schaub. Die Zusammenarbeit mit der „Suzuki Deutschland GmbH“ gestaltete sich von Beginn an für beide Seiten sehr positiv.

Im Juni 1990 begann der Weg in die Selbstständigkeit mit dem Verkauf von Gebrauchtwagen auf dem Gelände des Heinrichser Schwimmbades. Das Autohaus wurde im Januar 1995 am heutigen Standort Am Bahnhof 33 in Suhl eröffnet. Es ist über die Jahre stetig gewachsen. Für die Präsentation und den Verkauf der Fahrzeuge, für die Reparaturen und den Komplettservice in der Werkstatt sowie für die Kundenberatung entstanden modernste Räumlichkeiten. Auch der Außenbereich wurde Stück für Stück attraktiver gestaltet. Das Team des Autohauses arbeitet von Anfang an in der heutigen Besetzung zusammen und ist damit rundum eingespielt.

Als „Suzuki“-Vertragshändler hat das Autohaus seit 1992 die Modell-Entwicklung der Hausmarke hautnah miterlebt. Stellvertretend für die vielen Erfolgsgeschichten, was den Absatz und die Kundenbeliebtheit betrifft, nennen Freiwald und Schaub die Modelle „Vitara“, „Swift“, „Ignis“ und „SX4 S-Cross“. Für 2018 sind zwei neue Modelle avisiert…

Noch ein Tipp: Am 20. Januar 2018 ist Neujahrsbrunch im Autohaus mit Vorstellung der Fahrzeuge, Gelegenheit zum Probefahren und es gibt auch Snacks und Getränke.

BILDTEXT
Die Inhaber Stephan Freiwald (li.) und Thomas Schaub vor ihrem Autohaus Am Bahnhof 33 in Suhl
Foto: Norbert Seidel

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.