Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Keine offizielle Fan-Meile zur Fußball-WM in Schmalkalden

Gastronomen und Vereine für WM-Fußballspektakel in der Gruppe gerüstet

Schmalkalden. Wie Silvia Erdenberger, Sprecherin der Stadtverwaltung Schmalkalden, informiert, hat die Stadtverwaltung anlässlich der Fußball-WM keine öffentliche Übertragung bei finaler Beteiligung der deutschen Nationalelf auf dem Altmarkt geplant.

Dies wurde in den vergangenen Tagen des Öfteren angefragt.

Viele Gaststätten hätten übertragungstechnisch gut aufgerüstet, um ihren Gästen das Fußballspektakel in der Gruppe zu ermöglichen. Auch die Mitglieder der meisten Fußballvereine werden die Spiele gemeinsam verfolgen. Ihnen wolle man keine Konkurrenz machen, heißt es aus der Verwaltung.

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.