Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Fischsterben in der Hasel in Unterschönau

Ursache wird ermittelt

Unterschönau (ots). Wie die Landespolizeiinspektion Suhl heute meldet, erhielt am gestrigen Montagnachmittag die Polizei die Information, dass in der Hasel im Bereich des Hermannsberges in Unterschönau ungefähr 100 tote Fische treiben. Vor Ort entnahmen Mitarbeiter der Wasserbehörde Proben, die nun untersucht werden. Was zum Fischsterben in diesem Teilstück der Hasel führte, muss ermittelt werden.

Foto: Soebe (Lizenz: CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons)

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.