Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Keimzeit Akustik Quintett zur Museumsnacht im Hennebergischen Museum Kloster Veßra

Kloster Veßra. Die Museumsnacht am 4. August 2018 im Hennebergischen Museum Kloster Veßra steht unter dem Motto: »Alles aus Glas«. Um 17 Uhr wird die Sonderausstellung »Glasobjekte« von Karina Wendt im »KunstRaum« eröffnet. Gezeigt werden die filigranen Glasgefäße der Industriedesignerin Karina Wendt aus Baruth. Die Glasmusik von Martin Hilmer bietet den passenden Rahmen für die Eröffnung.

Um 18 Uhr gibt es eine Sonderführung zum Thema »Zerbrechliches« durch das Museumsgelände, die zum Neusehen und Wiederentdecken einlädt.

Ab 20 Uhr verzaubert das Keimzeit Akustik Quintett das Publikum vor der Kulisse der Türme der Klosterkirche mit seinen Songs. Zur Band gehören Norbert Leisegang (Gitarre und Gesang), Hartmut Leisegang (Bass), Gabriele Kienast (Geige, Gesang), Christian Schwechheimer (Schlagzeug, Percussion, Gesang) sowie Multi-Instrumentalist Martin Weigel (Gitarre, Banjo, Piano und Gesang).

Tickets sind im Vorverkauf an der Museumskasse und bei der Tourist-Information Themar erhältlich oder werden nach Anfrage auf dem Postweg versandt. Alle Infos unter www.museumklostervessra.de

Bei schlechtem Wetter wird das Konzert in das Schützenhaus Themar verlagert, alle anderen Veranstaltungspunkte finden dennoch in Kloster Veßra statt.

Foto: Bernhard Großmann

Museumsnacht »Alles aus Glas«
Samstag, 4. August, 17–23 Uhr
17 Uhr Ausstellungseröffnung »Glasobjekte« von Karina Wendt im »KunstRaum«
18 Uhr Sonderführung »Zerbrechliches« (Treffpunkt: Kasse)
20 Uhr Konzert des KEIMZEIT AKUSTIK QUINTETTs

Ticketpreise:
Regulär VVK 22 Euro (Abendkasse 25 Euro)
Ermäßigt VVK 20 Euro (Abendkasse 23 Euro)

Titelbild: Keimzeit Akustik Quintett. Foto: Agentur
Text: Museum Kloster Veßra, Dr. Uta Bretschneider

 

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.