Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Laternen attackiert – Zeugen gesucht

Meiningen (ots): Am Sonntag, dem 10. Februar 2019, gegen 5:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen mitgeteilt, dass zu dieser Zeit drei dunkel gekleidete, männliche Personen die Georgstraße in Meiningen belaufen und gegen Laternenmasten treten sollen. Eine der Personen soll zusätzlich ein Fahhrad mit sich geführt haben. Alle drei haben sich dann fußläufig in Richtung des Meininger Marktes entfernt.

Bei Eintreffen der Beamten vor Ort konnten die drei männlichen Personen nicht mehr angetroffen werden, jedoch wurde festgestellt, dass eine Laterne in der Georgstraße beschädigt wurde. Der Lampenkopf der Laterne hing am Kabel den Laternenmast herunter.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

LPI Suhl

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.