Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Vermisstenfall der besonderen Art

Zeugen gesucht

Schleusegrund-Gießübel (ots). In der Nacht vom 18. zum 19. April 2019 wurden gleich in zwei Vorgärten in Gießübel Langfinger tätig.

Insgesamt wurden von den beiden Grundstücken sechzehn Figuren zur Dekoration der Vorgärten entwendet. Darunter befanden sich neun Gartenzwerge, zwei Eulenfiguren, eine Hundefigur, eine Entenfigur, eine Hahnfigur, eine Igelfigur und ein Männlein mit Fernglas. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf rund 430 Euro.

Zeugen des Vorfalls oder sonstige Personen, die sachdienliche Hinweise zum Verbleib der Figuren machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Hildburghausen unter der Telefonnummer 03685 778-0 zu melden.

LPI Suhl

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

SAMMLUNG-CONTENT!!!

Sportlich im Sattel

Floh-Seligenthal. Für sportlich Aktive bietet die Gemeinde Floh-Seligenthal auch abseits der Wanderwege ein breitgefächertes Angebot. Auf einer der schönsten Gebirgsbahnstrecken des Thüringer Waldes „Schmalkalden-Brotterode“ schnauften einst Dampfrösser durch die reizvolle Landschaft.

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.