Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Muttertagsgala der Grand-Prix-Sieger im Suhler CCS

Suhl. Am Muttertag, dem 12. Mai 2019, lädt das Congress Centrum Suhl um 16 Uhr zur Muttertagsgala der Grand-Prix-Sieger in den Großen Saal ein.

Der Grand Prix der Volksmusik wurde von 1996 bis 2010 ausgetragen. Die jährliche TV-Ausstrahlung war ein Höhepunkt für alle Volksmusik-Fans. Fans dürfen sich auf ihre Stars freuen: Mario & Christoph (ehemals Alpentrio Tirol, Titelbild), Die Ladiner & Nicol, Florian Fesl, und Katharina Herz.

Mario & Christoph gewannen als „Alpentrio Tirol“ den Titel für Österreich mit dem Lied „Hast a bisserl Zeit für mi“. Diese Ära ist nun zu Ende, aber Mario & Christoph bleiben ihren Fans weiterhin erhalten.

Als der Grand Prix der Volksmusik 2010 zum letzten Mal ausgetragen wurde, konnte Florian Fesl gemeinsam mit seiner damaligen Partnerin Belsy mit „I hab Di gern“ den Titel für Deutschland gewinnen. Er kommt wieder mit neuem Sound und überrascht mit modernen, groovigen Pop-Elementen.

Die Ladiner werden in Tirol als DIE Superstars gefeiert. Als Sieger zahlreicher Hitparaden führen ausverkaufte Tourneen die Stars durch ganz Deutschland. In diesem Jahr begleitet Joaquins Tochter Nicol das berühmte Duo und stellt ihr Können als gestandene Sängerin unter Beweis.

Den ersten TV-Auftritt hatte Katharina Herz, geboren im thüringischen Ilmenau, beim Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik 1998 in Hof. Sie beherrscht den modernen Schlager, Oldies oder träumerische Balladen gleichermaßen und zieht damit die Zuhörer in ihren Bann. Charmante Moderationen gehören ebenfalls zu ihren Stärken. Sie dürfen gespannt sein.

Foto: Agentur

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.