Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Gute Chancen der beruflichen Integration für Migranten

Suhl. Die Unternehmenskontaktmesse für Bewerber mit Migrationshintergrund am 23. Mai 2019 im Haus der Wirtschaft in Suhl wurde gut angenommen. Insgesamt 236 Gespräche haben die Aussteller registriert. Veranstalter der Messe waren die Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) und die Handwerkskammer Südthüringen (HWK) in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit und den Südthüringer Jobcentern.

Eingeladen waren Bewerber, welche bereits gute deutsche Sprachkenntnisse erworben haben und damit für ein Praktikum, eine duale Ausbildung oder eine Beschäftigung geeignet sind. „Die Motivation der Messebesucher war unglaublich hoch. Dies liegt auch daran, dass sie jetzt die vorbereitenden Sprachkurse beendet haben und sich mit ihren beruflichen Chancen auseinandersetzen“, erklärt Jan Scheftlein, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Südthüringen.

Die Messebesucher erhielten von den Berufsberatern der IHK, HWK und Bundesagentur für Arbeit einen Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten und beruflichen Perspektiven in Südthüringen. In den kommenden Wochen werden diejenigen Besucher, die ihre Lebensläufe und Kontaktdaten abgegeben haben, von den Ausstellern zu weiterführenden Gesprächen eingeladen.

Um die berufliche Integration von Migranten optimal zu begleiten, stellen die Thüringer Wirtschaftskammern im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes speziell geschultes Personal bereit. Das Projekt „Förderung der beruflichen Integration ausländischer Fach- und Arbeitskräfte“ (FIF) unterstützt Migranten bei der Ausbildungs- und Arbeitssuche sowie der Erstellung eines individuellen und realistischen Qualifizierungs- und Berufswegeplans. Kofinanziert wird das Projekt vom Freistaat Thüringen aus Mitteln des Landesprogramms „Arbeit für Thüringen“ (LAT).

Archivfoto: Thomas Dreger

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.