Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Mario Basler ist Stargast bei „HASELGRUND SPORTS CLASSICS“

Sommerevent mit Fußball-Legenden am 22. und 23. Juni in Steinbach-Hallenberg

Steinbach-Hallenberg. Mit der Veranstaltungsreihe „HASELGRUND CLASSICS“ soll in der Region um Steinbach-Hallenberg im Haselgrund eine neue Qualität von Kultur-, Freizeit- und Sportveranstaltungen etabliert werden. Den Auftakt bildet am 22. und 23. Juni 2019 das Event „HASELGRUND SPORTS CLASSICS“. Veranstalter ist der Verein zur Förderung der Sport- und Freizeitentwicklung im Haselgrund e.V., unterstützt vom FC Steinbach-Hallenberg e.V. Mit der Sportmanufaktur aus Köln konnte ein Partner gefunden werden, welcher durch den Zugriff auf bekannte Sportpersönlichkeiten der Veranstaltung eine entsprechende Qualität ermöglicht. Heuer ist dies Fußballstar Mario Basler.

Er ist Kultfußballer, Querdenker und lebende Legende: Früher sorgte Mario Basler in den Strafräumen der Bundesliga für Gefahr. Nun zieht es ihn auf die Bühne – und hier ist er mit Worten genauso treffsicher wie einst mit dem Ball. Die Profikarriere des gebürtigen Neustädters begann 1987 beim 1. FC Kaiserslautern. In den Folgejahren heuerte er unter anderem in Essen, bei der Hertha aus Berlin, Werder Bremen und dem FC Bayern an. Zur Fußballlegende wurde Basler durch seine Erfolge in den 1990er Jahren. 1994 wurde er beim SV Werder Bremen unter Otto Rehhagel mit 20 Toren zum Torschützenkönig – als Mittelfeldspieler. Den Höhepunkt seiner Fußballkarriere erreichte er mit dem FC Bayern München. Seine Eckballtor-Technik wird eingefleischten Fußballfans immer im Kopf bleiben. Mit einer stolzen Bilanz von 62 Toren in 262 Bundesligaspielen beendete er 2004 seine aktive Profi-Fußballkarriere.

Die Veranstaltung teilt sich in zwei Locations auf. Die Samstagsveranstaltung findet im Stadtzentrum vor dem Rathaus statt. Sie wird eingerahmt in einen verkaufsoffenen Samstag der Einzelhändler im Stadtgebiet. Die Sonntagsveranstaltung findet in der „Johannes Menz Arena“ im Ortsteil Herges-Hallenberg statt. Sie ist Umrahmung zum Anlass des diesjährigen Jubiläums des FC Steinbach-Hallenberg e.V.

Der Höhepunkt am Samstag

Eingerahmt in Warm-Up und Aftershowparty ist zweifelsfrei die Bühnenshow von Mario Basler der Höhepunkt des Wochenendes. Hier werden vor dem Rathaus Steinbach-Hallenberg 1.000 Zuschauer erwartet.

Der Höhepunkt am Sonntag

Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Fußball unter der Hallenburg“ (100 Jahre Fußball in Steinbach-Hallenberg und 110 Jahre Fußball in Herges-Hallenberg) geht es am Sonntag in der „Johannes Menz“ Arena sportlich zu. Am Vormittag leiten Dariusz Wosz und Marko Rehmer, ehemalige Fußballnationalspieler und Bundesligastars vom VfL Bochum bzw. Hertha BSC, ein Jugendtraining mit der C-Jugend des FC Steinbach-Hallenberg. Angelehnt an das Format „Doppelpass“ von Sport1 findet um 11 Uhr ein Promitalk mit mehreren Fußball- und Wintersportlegenden statt. Moderiert wird der Talk vom bekannten Südthüringer Moderator Sigi Weibrecht. Am Nachmittag wird dann auch noch mal vor den Ball getreten. In Turnierform spielen die 1. Mannschaft des FC Steinbach-Hallenberg, eine Wintersportauswahl und eine Regionalauswahl gegeneinander. Dabei werden die Mannschaften jeweils durch die anwesenden Fußball-Legenden unterstützt.

Beide Veranstaltungen werden durch ein gemütliches Beisammensein ausklingen.

Programm

Samstag, 22. Juni 2019

  • 9 Uhr bis 20 Uhr „Sekt in the City“. Das Einkauferlebnis im Haselgrund in der Innenstadt Steinbach-Hallenbergs
  • 18 Uhr bis 20 Uhr Warm Up vor dem Rathaus
  • 20 Uhr bis 21:30 Uhr „Basler ballert“ das Bühnenprogramm von und mit Fußball- Legende Mario Basler
  • 22 Uhr bis 1 Uhr Aftershow Party mit Adi Rückewold

Sonntag, 23. Juni 2019

  • 10 Uhr bis 11 Uhr Öffentliches Nachwuchstraining mit Dariusz Wosz und Marko Rehmer
  • 11:15 Uhr bis 12:45 Uhr Promitalk mit Fußball- und Wintersportlegenden moderiert von Sigi Weibrecht
  • 13:30 Uhr Fußballturnier mit dem FC Steinbach-Hallenberg, einer Regionalauswahl und einer Wintersportlerauswahl. Die Mannschaften werden durch die an- wesenden Fußballlegenden unterstützt.

Tickets (Samstag Komplettveranstaltung: 25 Euro, Samstag Aftershowparty ab 22 Uhr: 10 Euro, Sonntag Komplettveranstaltung: 10 Euro) sind im Vorverkauf in der Tourist Information sowie in zahlreichen Geschäften in Steinbach-Hallenberg erhältlich.

Foto: Agentur

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.