WERBUNG

Herrchen gesucht

Tiere suchen ein Zuhause: Heute Rüde Barney, Katze Alice und Kater Pascha

Hildburghausen (red). Im Tierheim „Am Wald“ in Hildburghausen, das vom Tierschutzverein Südthüringen e. V. betrieben wird, warten neben anderen Tieren der wunderschöne Rüde Barney, Katze Alivce und Kater Pascha auf einen neuen Besitzer.

Barney allein – ein Schicksalsschlag, den der 5 Jahre junge Rüde erstmal verkraften muß. Noch nie allein gewesen, immer mit Herrchen zusammen – das wünscht sich Barney sehr. Deshalb suchen wir für diesen hübschen Rüden sehr rüstige Vorruheständler mit viel Wanderlust – doch Vorsicht – dieser Barney nimmt leider sehr gern eine Fährte auf. Doch Leckerlis helfen schnell, ihn zum Gehorsam zu überreden. Ein ausgeglichener Hund, wenn er mit seinem Herrchen allein sein kann. Na ja, Freuden-Ansprünge kann er auch, da muß man noch etwas üben, doch auch hier reagiert er gut auf Kommandos. Barneys Impfung steht im August an, er ist gechipt und entwurmt. Wer Interesse hat, melde sich bitte bei unserem Mitglied Daniela Zachow (Barney ist noch in Privatpflege). Unter 0176-34137689 gibt Frau Zachow Auskunft und organisiert gern für Interessierte einen Kennenlerntermin. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, daß Barney nur mit Vertrag und Schutzgebühr abgegeben wird.

 

Alice von Reurith, eine wunderbare sehr junge Katzenmutti, hat ihre Pflicht erfüllt. Die äußerst hübschen Kleinen stehen inzwischen auf fast eigenen Füßen und sehen der Katzenwelt optimistisch entgegen. Deshalb sucht Alice nun eine neue Herausforderung und Aufgabe für sich. Sie sucht ein Eigenheim – gern mit großen Kindern, welche ihr seidenweiches Fell mit pflegen und ihr ab und an Leckerlis, wie Hühnchen oder mageres Rinderhack geben können. Alice ist äußerst verträglich zu anderen Katzen, mit Pascha ist sie inzwischen ein Herz und eine Seele geworden. Schmusen und schnurren können beide miteinander sehr gut. Harmonie pur.Leider hat Alice niemand vermißt- Deshalb geben wir sie jetzt zur Vermittlung frei. Wenn irgend möglich, gern mit Pascha zusammen.

Dieser hübsche Miezekater Pascha ist ein Jahr älter, auch kastriert und fertig geimpft. Liebe Tierfreunde, schaut doch im Tierheim am Wald in der Wiedersbacher Straße 44, Hildburghausen, einfach mal vorbei. Sie werden begeistert sein vom Wesen und seidigem Fell dieser beiden Tiere.

Ein Hinweis noch: Das Tierheim gibt keine Katzenwelpen unter 12 Wochen ab, die 2. Impfung und die Schulbildung der Kleinen müssen erst abgeschlossen sein. Dann sind alle Kätzchen fit für ein Leben mit den Menschen. Wir bitten das bei den Tierwünschen der Kinder zu berücksichtigen.

Fotos: TSV, Monika Hahn