Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Großer Polizeieinsatz im Landkreis Hildburghausen

Vermisste Mädchen gefunden

Hildburghausen (pol). Vom Mittag des 6. Juli 2017 bis in die späten Abendstunden waren insgesamt 14 Funkstreifenwagen der Polizeiinspektion Hildburghausen, der benachbarten Landespolizeiinspektion Saalfeld, der Bundespolizei und der Einsatzunterstützung der Landespolizeiinspektion Suhl im Einsatz bei der Suche nach zwei vermissten Mädchen, teilte heute die Lnadespolizeiinspektion Suhl mit. Die 15 und 16 Jahre alten Jugendlichen befanden sich zu einer längeren medizinischen Versorgung in einem Klinikum in Hildburghausen und waren seit dem Mittag unbekannten Aufenthalts. An der Suche waren auch zwei Diensthundeführer der Südthüringer Polizeidiensthundestaffel Suhl mit ihren Tieren beteiligt. Zudem hatte am Nachmittag über einen längeren Zeitraum der Polizeihubschrauber die Suche aus der Luft unterstützt.

Am frühen Abend erhielt die Polizei von einer Bürgerin die Information, dass sie beide Mädchen am Nachmittag auf der Landstraße zwischen Hildburghausen und Wiedersbach gesehen habe. Kurze Zeit später informierte ein naher Angehöriger des einen Mädchens, dass er von den Gesuchten einen Anruf auf seinem Handy erhalten hatte. Da die Anruferin ihren Aufenthaltsort nicht angeben wollte, wurde der Standort des Handys im Rahmen der Gefahrenabwehr durch die Polizei ermittelt. Im Zusammenwirken mit der bayerischen Polizei konnten die beiden Mädchen in der Stadt Erlangen durch Familienangehörige angetroffen und unbeschadet nach Hildburghausen zurückgebracht werden. Über die Weiterführung der Therapien sowie den Verbleib der Mädchen wird heute gemeinsam mit den Familien, den Ärzten und dem Jugendamt beraten.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die Mitwirkung bei der
Suche.

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.