WERBUNG

Zweimal beschädigte parkende Fahrzeug

Meldungen des Inspektionsdienstes der Landespolizeiinspektion Suhl vom 18. August 2017

Eine zerkratzte Hecktür musste eine Suhlerin am 17. August 2017 an ihrem PKW Skoda feststellen. Sie hatte den Wagen gegen 15.30 Uhr am Fahrbahnrand der Krinitzenstraße im Bereich der Gartenanlage „Kornberg“ in Suhl abgestellt. Als sie um 17.30 Uhr zum Skoda zurück kam, war die Tür zerkratzt. Die Frau schätzt die Höhe des Schadens auf 1.000 Euro.

1.000 Euro Schaden stellte ein Mann am Morgen des 17. August 2017 an seinem Skoda in der Suhler Alexander-Gerbig-Straße fest. Er hatte sein Fahrzeug am Vorabend auf dem Anwohnerparkplatz vor der Hausnummer 18 abgestellt. Offenbar traf ein Unbekannter beim Ein- oder Ausparken mit seinem Wagen die linke vordere Seite des Skodas.