WERBUNG

Öffentliche Gästeführungen durch Suhl

Suhl (red). Die Führung „Sagenhaftes Suhl“ findet wieder im Rahmen der diesjährigen Suhler „Kinder-Kultur-Nacht“ am 27. Mai 2017 um 19.00 Uhr statt. Die rund einstündige, thematische Führung für Kinder (in Begleitung) startet am Waffenschmied-Brunnen auf dem Marktplatz.

Am 1. Juli 2017 lädt das historische Duett „Waffenschmied & Weiberleut“ um 16.00 Uhr ab Waffenschmied-Denkmal auf dem Suhler Marktplatz zu einem unterhaltsamen, etwa zweistündigen Rundgang durch die Innenstadt ein. Folgen Sie einem unterhaltsamen Zwiegespräch zweier historischer Figuren durch das historische Suhl, die „Waffenstadt im Thüringer Wald“.

Die ebenfalls sehr beliebten und traditionell geführten „Wanderungen mit der Rennsteig-Hexe auf den Domberg“, finden 2017 am 15. Juli und 12. August jeweils um 10.00 Uhr statt. Die rund 3-stündige, unterhaltsame Tour über den „Suhler Hausberg“ startet ebenfalls ab der Tourist Information und endet am Unteren Markt/Stadtmitte.

Den Abschluss der öffentlichen Gästeführungen 2017 bildet traditionsgemäß der
„Suhler Nachtwächter“, der zusammen mit Vereinsakteuren der „Heinrichser Schützengilde“ am 16. Dezember 2017 um 20.00 Uhr ab Haupteingang „Altes Rathaus“ zum rund einstündigen „Stadtrundgang“ im romantischen Fackelschein einladen wird.

Alle kostümierten und thematischen Stadtführungen sind ebenso wie der „Stadtrundgang mit der Rennsteig-Hexe“ oder die „Schatzsuche am Domberg“ auch separat als Gruppenführung über die Tourist Information Suhl nach Voranfrage buchbar.

Der Kartenvorverkauf erfolgt ausschließlich über die Tourist Information im CCS (Tel. 03681 788-405, E-Mail: touristinformation@suhl-ccs.de), wo auch die gewünschten Gästeführungen separat gebucht werden können.

Für individuell anreisende Gäste wird der beliebte „Stadtbummel ohne Voranmeldung“ empfohlen, der jeden Samstag um 10.30 Uhr ab Tourist Information im CCS startet.

Quelle: CCS