Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Kater in Altendambach aufgefunden

Hildburghausen. Wie Monika Hahn vom Tierschutzverein Südthüringen e. V. mitteilt, wurde ein stattlicher Kater in Altendambach (Großgemeinde Sankt Kilian) aufgegriffen. Die Mitarbeiter im Tierheim am Wald haben den prächtigen Fundkater „Cäsar“ genannt. Ein wunderschöner, sehr großer, attraktiver, ruhiger, verschmuster … Katzenfeldherr eben. Natürlich nicht kastriert, so dass der Tierschutzverein Südthüringen e. V. davon ausgeht, dass das Fundtier durchaus eine längere Wegstrecke wegen einer oder mehrerer Katzendamen zurückgelegt hat. Seine Wunden zeugen von Auseinandersetzungen mit ortsansässigen Katern, welche bestimmt aufgrund der Größe von Cäsar unterlegen waren. Wer dieses herrliche Tier vermisst, bitte dringend den Tierschutzverein Südthüringen e. V. unter 0170/7375758 oder das Tierheim am Wald unter 03685 7723587 anrufen! Hier gibt man dann gern weitere Auskunft.

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

SAMMLUNG-CONTENT!!!

Auf dem Unteren Markt bieten „Käse-Alex“, „Blumen-Jan“ & Co. ihre Waren feil Suhl (sts). Nach mehrjähriger Pause sind auch die Marktschreier beim „Suhler Frühling“ wieder mit von der Partie. Die