Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Kind läuft in Zella-Mehlis in fahrendes Auto und wird schwer verletzt

Zella-Mehlis (ots). Ein 73-jähriger Audi-Fahrer befuhr Freitagnachmittag die Bahnhofstraße in Zella-Mehlis in Richtung Suhl, als plötzlich ein 8-jähriges Mädchen die Fahrbahn querte, ohne auf den Verkehr zu achten, wie die Landespolizeiinspektion Suhl heute meldet. Das Kind lief in die Fahrzeugseite und verletzte sich schwer. Es kam zur Behandlung ins Klinikum nach Suhl.

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.