Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Suhl: Drei Anzeigen wegen Diebstahls

Suhl (ots). Gleich drei Anzeigen wegen Diebstahls musste die Suhler Polizei am Mittwoch zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr aufnehmen. Aus einem Supermarkt in einem Einkaufscenter in der Friedrich-König-Straße in Suhl steckte ein 22-Jähriger ein Deospray sowie eine Flasche Schnaps in seine Jackentasche und verließ den Markt, ohne zu bezahlen. Als ihn der Detektiv ansprach, schubste ihn der Mann und versuchte zu flüchten, was jedoch verhindert werden konnte. Im selben Supermarkt nahm ein 19-Jähriger einen Camembert aus dem Regal und aß diesen an Ort und Stelle auf. Bezahlt hat er nicht. Aus einem Textilgeschäft im Einkaufscenter ließ ein 39-Jähriger eine Jeans und eine Damenweste im Gesamtwert von rund 25 Euro mitgehen. Bei den drei Ladendieben handelte es sich um Männer nichtdeutscher Herkunft.

LPI Suhl

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.