Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Rodel-EM Oberhof: Pawlitschenko gewinnt Herren-Einzel

Oberhof: Im Herren-Einzel der Rodel-Europameisterschaft in Oberhof an diesem Wochenende siegte der Russe Semjon Pawlitschenko vor seinem Landsmann Roman Repilow und dem Letten Kristers Aparjods.

Die deutschen Teilnehmer platzierten sich wie folgt: Johannes Ludwig wurde Fünfter, Felix Loch kam auf Platz 7, Chris René Eichler landete auf dem 9. und Sebastian Bley auf dem 11. Platz.

Zu einer kleinen Panne kam es bei der Siegerehrung. Wegen eines technischen Missgeschicks konnte die russische Nationalhymne nicht eingespielt werde. Die zwei Russen auf dem Podest hatten aber kein Problem damit: Sie schmetterten ihre Nationalhymne á capella aus voller Kehle und sorgten damit für Begeisterung beim Publikum.

Im Weltcup bleibt der Deutsche Johannes Ludwig auf Platz eins, gefolgt vom Russen Pawlitschenko und dem Deutschen Felix Loch.

Fotos: Renè Kellermann

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.