Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

CONTENT-SINGLE!!!

Let’s Play: Politik 2019

Suhl. Am 17. Mai 2019 startet ab 18 Uhr auf www.Twitch.tv/Jugendforum_Suhl der erste Livestream des Jugendforums Suhl. Ab 20:00 Uhr folgt das „Let’s Play: Politik 2019“ mit eingeladenen PolitikerInnen verschiedener Parteien, welche sich in Suhl zur Kommunalwahl am 26. Mai 2019 aufgestellt haben. Anschließend wird für den guten Zweck bis zum Folgetag 18:00 Uhr von Level zu Level zu Level gerannt.

Ende Mai hat der Wahlkampf ein Ende, denn am 26. Mai 2019 stehen Kommunal- und Europawahlen an! Nicht nur haben die BürgerInnen die Möglichkeit über die Zukunft Europas zu stimmen, sondern formen in der Suhler Stadtratswahl mit unserer Stimme die Politik der Stadt Suhl. Zur Kommunalwahl können Jugendliche ab 16 Jahren unmittelbar ihr Lebensumfeld aktiv mitbestimmen.

Seit Wochen sind die Straßenlaternen der innerstädtischen Hauptstraßen mit Gesichtern und Parteilogos tapeziert. Auch wenn ihre Positionen unterschiedlich sind, wollen sie doch alle das Gleiche: Über die Zukunft von Suhl bestimmen.

Bei dem Wirrwarr aus Personen und Logos stellt sich schnell die Frage: Wer will was und steht für welche Zukunft?

Und noch viel wichtiger: Was sagt die Suhler Zukunft – nämlich die Jugend – überhaupt dazu?

Um diese und viele weitere Fragen zu klären, hat das Jugendforum Suhl VertreterInnen der einzelnen Parteien eingeladen, um mit diesen eine Politshow im „Familienduell-Style“ auf die Beine zu stellen. Auf den sozialen Kanälen des Jugendforums findet ihr den Link zu einer Umfrage, welche noch bis einschließlich 15. Mai 2019 ausgefüllt werden kann. Eure Antworten fließen in die Sendung mit ein.

Ihr habt Fragen, welche über die der Umfrage hinausgehen? Kein Problem! Die Veranstaltung ist Teil eines Spendenlivestreams. Unter dem Motto “Let’s Play: Politik 2019” sammelt das Jugendforum Geld für die Suhler Kindertafel.

Während wir in Go-Karts mit Super Mario und Co. um den ersten Platz eifern, in “Subnautica” die virtuellen Welten der Tiefsee erkunden oder PolitikerInnen in einer Spielshow die ein oder andere Antwort entlocken, könnt ihr dafür sorgen, dass finanziell benachteiligte Kinder in Suhl weiterhin die Unterstützung der Kindertafel erhalten können. Denn jeder gespendete Euro ist der Kindertafel eine große Hilfe!
Jugendforum Suhl

https://www.jugendschmiede-suhl.de/jugendforum/
https://fb.com/JugendforumSuhl/
https://www.instagram.com/jugendforumsuhl/

Titelbild: Jugendkulturzentrum Jugendschmiede Suhl.
Text: Stadtjugendring Suhl e.V., Marcel Rüdiger, Archivfoto: Thomas Dreger

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.